Ergebnis des Bürgerentscheids vom 05.12.2021

Die Auszählung des Bürgerentscheids vom 05.12.2021 ist beendet. Von den 6.981 Wahlberechtigten wurden 3.170 gültige Stimmen abgegeben. Davon wurden 1.670 Ja-Stimmen und 1.500 Nein-Stimmen abgegeben. Die erforderliche Mehrheit von 25% aller Wahlberechtigen, also 1.746 Stimmen von 6.981 Wahlberechtigen, wurde nicht erreicht. Damit wird nun die Stadtvertretung auf der Stadtvertreterversammlung am 16.12.2021 über die gestellte Frage entscheiden.

Die Frage lautet:

„Soll die Stadt Ostseebad Kühlungsborn zur Erhaltung und denkmalgeschützten Sanierung der Villa Baltic, des historischen Vorplatzes und zur Herstellung der öffentlichen Zugänglichkeit der Villa Baltic einen Teil des Baufeldes der ehemaligen Schwimmhalle (B-Plan Nr. 16) zur Errichtung eines Hotels mit Gastronomie, Einzelhandel und einem Veranstaltungssaal zum vollen Verkehrswert veräußern?“

Zurück