Bekanntmachung zur Wahl des Seniorenbeirates der Stadt Ostseebad Kühlungsborn

Aufforderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen für die Wahl des des Seniorenbeirates der Stadt Ostseebad Kühlungsborn am 30. Januar 2019 in der Stadt Ostseebad Kühlungsborn.

1. Aufforderung zur Einreichung

Hiermit fordere ich im Hinblick auf die am 30. Januar 2019 stattfindende Wahl des Seniorenbeirates der Stadt Ostseebad Kühlungsborn die wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger zur möglichst frühzeitigen Einreichung von Wahlvorschlägen auf.

 

2. Zahl und Abgrenzung der Wahlbereiche

Das Stadtgebiet der Stadt Ostseebad Kühlungsborn bildet einen Wahlbereich.

 

3. Aufstellung von Wahlvorschlägen

3.1. Einreichungsberechtigte

Wahlvorschläge können eingereicht werden durch Bürgerinnen und Bürger der Stadt Ostseebad Kühlungsborn, die das 55. Lebensjahr vollendet haben.

 

3.2. Einreichungsfrist und Einreichungsstelle

Wahlvorschläge müssen spätestens am 15. Januar 2019, 16.00 Uhr beim Gemeindewahlleiter im Rathaus der Stadt Ostseebad Kühlungsborn, Ostseeallee 20, Wahlbüro - Zimmer 6, 18225 Ostseebad Kühlungsborn, schriftlich eingereicht werden.

 

3.3. Inhalt und Form der Wahlvorschläge

Der Wahlvorschlag muss enthalten:

  1. den Namen der Bewerberin / des Bewerbers und den Namen der einreichenden Person.
  2. als Bewerberin / Bewerber kann nur benannt werden, wer:
    1. Bürgerin oder Bürger der Stadt Ostseebad Kühlungsborn ist und
    2. das 55. Lebensjahr vollendet hat und
    3. in der Regel nicht mehr berufstätig ist.
  3. Der Wahlvorschlag muss von der Wahlbewerberin / dem Wahlbewerber persönlich und handschriftlich unterzeichnet sein.

4. Anzahl der Mitglieder des Seniorenbeirates

Gemäß der Richtlinie des Seniorenbeirates der Stadt Ostseebad Kühlungsborn besteht der Seniorenbeirat aus 12 Mitgliedern.

 

5. Datum und Ort der Wahl des Seniorenbeirates, Wahlablauf

Die Wahl des Seniorenbeirates der Stadt Ostseebad Kühlungsborn findet am Mittwoch, den 30. Januar 2019 um 10 Uhr im Sitzungszimmer des Rathauses, Ostseeallee 20, 18225 Kühlungsborn statt (nicht barrierefrei erreichbar). Zu Beginn der Wahlveranstaltung erhalten alle Wahlbewerberinnen und Wahlbewerber die Möglichkeit, sich den Wählerinnen und Wählern kurz vorzustellen. Anschließend erfolgt die offene Abstimmung per Handzeichen über die einzelnen Bewerberinnen und Bewerber. Gewählt sind die Bewerberinnen und Bewerber in der Reihenfolge der auf sie entfallenen Stimmen.

 

Ostseebad Kühlungsborn, 28.12.2018                          (Dienstsiegel)     

Philipp Reimer

(Gemeindewahlleiter)

Zurück