Stadt Ostseebad Kühlungsborn

Aktuelles

2021

16. 07.2021

Die Stadt Kühlungsborn und Eigentümer Jan Aschenbeck laden zur Bürgerinformationsveranstaltung in die Villa Baltic ein.

Zwei Jahre wurde zusammen mit dem Eigentümer Jan Aschenbeck, der Stadt Kühlungsborn, sowie den politischen Fraktionen und deren Vertreter, ein Nutzungskonzept für das geschichtsträchtige Gebäude erarbeitet. Der bauliche Zustand, der große Wunsch nach öffentlicher Nutzung, die denkmalgerechte Sanierung, sowie die wirtschaftlichen Möglichkeiten, spielten dabei eine entscheidende Rolle. Ein Weg für die Rettung der Villa Baltic ist nun gefunden und so stimmte, in einem Grundsatzbeschluss im April diesen Jahres, die Kühlungsborner Stadtvertretung mehrheitlich für die Eröffnung des nun beginnenden B Plan-Verfahrens.

Stadt und Eigentümer wollen im Rahmen einer Bürgerinformationsveranstaltung, Interessierten die Möglichkeit geben, sich über den aktuellen Entwicklungstand zu informieren. Geplant ist ein Rundgang durch die Villa Baltic mit anschließender Gesprächsrunde. Vertreter der Stadtverwaltung, der politischen Gremien, sowie der Eigentümer Jan Aschenbeck werden für Fragen persönlich zur Verfügung stehen.

Aufgrund der besonderen räumlichen Bedingungen und einzuhaltenden Sicherheitsbestimmungen sind mehrere Termine mit kleinen Personengruppen geplant. Bei Interesse melden Sie sich unter der Mail info@villa-baltic.de an. Die Terminvergabe erfolgt zeitnah und individuell. (Sitzmöglichkeiten werden vorhanden sein)

01. 07.2021

Das Corona-Testzentrum in Kühlungsborn hat ab dem 05.07.2021 geänderte Öffnungszeiten:

Montag 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Mittwoch 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Freitag 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Samstag 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sonntag 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Weitere Informationen unter: www.kborn-testet.de

29. 06.2021

Für den heutigen Impftag am Dienstag, den 29.06.2021, stehen aktuell mehr Impfdosen zur Verfügung als Anmeldungen vorliegen. Sie haben die Möglichkeit, sich heute spontan und ohne Termin impfen zu lassen! Das Impftermin am Testzentrum ist heute bis 17 Uhr vor Ort.

---

Personen, die bislang für die Warteliste registriert waren, haben bereits einen Impftermin für heute erhalten.

---

Die Stadt Ostseebad Kühlungsborn freut sich in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Rostock und der Bundeswehr einen Impftermin im Testzentrum im Ostseebad Kühlungsborn anbieten zu können.

Alle Personen, die mindestens zwölf Jahre alt sind, können sich ab dem 07.06.2021 laut bundesweit gültiger Impfverordnung (bundesgesundheitsministerium.de) durch Impfung vor einer Coronavirus-Infektion schützen.

Wann: Dienstag 29.06.2021 in der Zeit von 09:00 bis 17:00 Uhr

Wo: Testzentrum Kühlungsborn, Heinrich-Schreiber-Ring 4, 18225 Ostseebad Kühlungsborn

Wie: Impfungen erfolgen nur mit Online-Terminvergabe. Die Termine können nicht direkt über das Impfzentrum vergeben werden. Anmeldung ab 19.06.2021 unter: www.kborn-impft.de

Was: BioNTech/Pfizer

 

Bei der Terminvergabe für die Erstimpfung am 29.06.2021 wird automatisch der Termin für die Zweitimpfung am 10.08.2021 vergeben.  Dieser ist nicht veränderbar!

Die Impfungen werden nach Empfehlung der Ständigen Impfkommission durchgeführt.

Sollten Sie den Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir um Stornierung. Einen entsprechenden Link erhalten Sie über die Anmeldebestätigung.

28. 06.2021

Für den geplanten Impftag am Dienstag, den 29.06.2021 stehen nun kurzfristig zusätzliche Impfdosen zur Verfügung. Anmeldungen sind ab sofort also wieder möglich!

---

Die Stadt Ostseebad Kühlungsborn freut sich in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Rostock und der Bundeswehr einen Impftermin im Testzentrum im Ostseebad Kühlungsborn anbieten zu können.

Alle Personen, die mindestens zwölf Jahre alt sind, können sich ab dem 07.06.2021 laut bundesweit gültiger Impfverordnung (bundesgesundheitsministerium.de) durch Impfung vor einer Coronavirus-Infektion schützen.

Wann: Dienstag 29.06.2021 in der Zeit von 09:00 bis 17:00 Uhr

Wo: Testzentrum Kühlungsborn, Heinrich-Schreiber-Ring 4, 18225 Ostseebad Kühlungsborn

Wie: Impfungen erfolgen nur mit Online-Terminvergabe. Die Termine können nicht direkt über das Impfzentrum vergeben werden. Anmeldung ab 19.06.2021 unter: www.kborn-impft.de

Was: BioNTech/Pfizer

 

Bei der Terminvergabe für die Erstimpfung am 29.06.2021 wird automatisch der Termin für die Zweitimpfung am 10.08.2021 vergeben.  Dieser ist nicht veränderbar!

Die Impfungen werden nach Empfehlung der Ständigen Impfkommission durchgeführt.

Sollten Sie den Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir um Stornierung. Einen entsprechenden Link erhalten Sie über die Anmeldebestätigung.

24. 06.2021

MS72-3800-101420  

Die BVVG Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH, Niederlassung Schwerin, beabsichtigt, das o. g. Objekt zu verkaufen. Alle Interessierten sollen die Möglichkeit haben, sich an der Ausschreibung zu beteiligen. Deshalb werden die Grundstücke im Internet angeboten.

21. 06.2021

Städtebauliches Konzept & Destinationsanalyse Kühlungsborn West

Destiantion Lab & Arkitema Architects

 

Öffentliche Bürgerveranstaltung am 23.06.2021 um 18.00 Uhr im Schulzentrum

Die Büros Destiantion Lab aus Berlin & Arkitema Architects aus Kopenhagen wurden im März dieses Jahres mit der Erstellung einer Tourismusanalyse und eines städtebaulichen Konzeptes für den Ortsteil Kühlungsborn West beauftragt. Grundlage für die Beauftragung war die gemeinsame Beschlussfassung aller Fraktionen der Stadtvertretung zur Erarbeitung des Konzeptes in 2020.

Aktuell wurde durch das Projektteam aus Berlin die Expertenbefragung im Ort abgeschlossen.  In der 1. Phase der Konzepterstellung steht nun die Diskussion der Ergebnisse aus den Expertengesprächen mit den Stadtvertreter an. Dazu treffen sich alle Beteiligten zu einem Workshop, um die bislang erarbeiteten Analysen und Strategien zu diskutieren.

Im Anschluss an diese nichtöffentliche Veranstaltung ist ein öffentlicher Workshop für alle interessierten Bürger geplant. Die 2-stündige Bürgerveranstaltung startet am 18.00 Uhr und soll vor allem zu drei großen Themenbereichen als Diskussionsbasis und Ideensammlung dienen:

  1. Identität in Kühlungsborn West
  2. Vernetzung im Viertel
  3. Erlebbare StadtRÄUME

Dazu ist es geplant, thematische Arbeitsgruppen mit allen Interessierten zu bilden, um eine zielgerichtete und gewinnbringende Diskussion anzustoßen.

Zu diesem öffentlichen Workshop sind alle interessierten Kühlungsborner Bürger herzlich eingeladen. Bitte bringen Sie für die Bürgerveranstaltung einen gültigen Schnellest mit (oder eine Bescheinigung der Doppel-Impfung bzw. der Genesung von einem Corona-Infekt).

 

Anlage: Karte vom Untersuchungsgebiet (Planbereich Konzept West.pdf)

18. 06.2021

Die Stadt Ostseebad Kühlungsborn freut sich in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Rostock und der Bundeswehr einen Impftermin im Testzentrum im Ostseebad Kühlungsborn anbieten zu können. 150 Dosen des Impfstoffes Biontech/Pfizer werden freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Alle Personen, die mindestens zwölf Jahre alt sind, können sich ab dem 07.06.2021 laut bundesweit gültiger Impfverordnung (bundesgesundheitsministerium.de) durch Impfung vor einer Coronavirus-Infektion schützen.

Wann: Dienstag 29.06.2021 in der Zeit von 09:00 bis 17:00 Uhr

Wo:       Testzentrum Kühlungsborn, Heinrich-Schreiber-Ring 4, 18225 Ostseebad Kühlungsborn

Wie:      Impfungen erfolgen nur mit Online-Terminvergabe. Die Termine können nicht direkt über das Impfzentrum vergeben werden. Anmeldung ab 19.06.2021  unter:  www.kborn-impft.de

Was:      BioNTech/Pfizer

 

Bei der Terminvergabe für die Erstimpfung am 29.06.2021 wird automatisch der Termin für die Zweitimpfung am 10.08.2021 vergeben.  Dieser ist nicht veränderbar!

Die Impfungen werden nach Empfehlung der Ständigen Impfkommission durchgeführt.

Sollten Sie den Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir um Stornierung. Einen entsprechenden Link erhalten Sie über die Anmeldebestätigung.

17. 06.2021

Um die mittel- bis langfristige Entwicklung der Stadt Ostseebad Kühlungsborn zu sichern und diese an die Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürgern Kühlungsborns auszurichten, soll gemeinsam mit den Bürgern und Bürgerinnen das integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK) für die Stadt Ostseebad Kühlungsborn erarbeitet werden. Es dient als fachübergreifendes Leit- und Steuerungsinstrument, welches eine verbindliche Handlungsgrundlage für die Verwaltung, die Politik und für die Bürgerinnen und Bürger bildet.

Ein integrierendes Stadtentwicklungskonzept berücksichtigt die verschiedenen Themen der Stadtentwicklung, wie Verkehr und Wirtschaft, Geschichte und Kultur, Freiraum und Natur, Ökologie und Klimaschutz etc. Dazu wird aufbauend auf einer Bestandsanalyse und Stärken-Schwächen-Chancen-Risiken-Analyse ein Zielsystem und ein räumliches Leitbild abgeleitet. Es werden dabei abgrenzbare Schwerpunkträume in den Stadtgebieten identifiziert, in denen jeweils verschiedene Handlungsziele und Maßnahmen wirken. Daraus kann ein Gesamtmaßnahmenkonzept mit Schlüsselmaßnahmen/ -projekte herausarbeitet werden.

Zu den jeweiligen Arbeitsschritten ist eine Beteiligung der Stadtgesellschaft vorgesehen, um die jeweiligen Arbeitsschritte rückzukoppeln und bei Bedarf zu ergänzen.

Der gesamte Prozess zur Erstellung eines ISEK dauert etwa ein Jahr. Während dieser Zeit sind verschiedene Beteiligungsmöglichkeiten vorgesehen, die die jeweiligen aufeinander aufbauenden Arbeitsschritte begleiten.

Wie können Sie sich beteiligen?

Die Bürgerinnen und Bürgern Kühlungsborns sind daher herzlich eingeladen, sich bei der Erarbeitung des ISEK einzubringen! Die Auftaktveranstaltung findet am Dienstag, am 22. Juni 2021, 18.00 – 20.30 Uhr im Schulzentrum Kühlungsborn, Neue Reihe 73a, statt - draußen auf dem Hof oder bei schlechtem Wetter in der Aula. Einlass ab 17.30 Uhr - Bitte bringen Sie einen gültigen Schnellest mit (oder eine Bescheinigung der Doppel-Impfung oder der Genesung von einem Corona-Infekt).

09. 06.2021

Das Corona-Testzentrum in Kühlungsborn öffnet ab sofort wie folgt:

Montag 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Sonntag 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Weitere Informationen unter: www.kborn-testet.de

03. 06.2021

Für die Corona-Testabnahme sucht das Deutsche Rote Kreuz kurzfristig flexible Personen mit einem Mindestalter von 18 Jahren. Medizinische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Alle Mitarbeiter:innen erhalten eine Einweisung. Die Bereitschaft zur Abend- und Wochenendarbeit sollte vorhanden sein.

Bitte bewerben Sie sich telefonisch oder per E-Mail unter:

DRK- Kreisverband Bad Doberan e.V.
Frau Bianca Raabe
18209 Bad Doberan Seestraße 12

E-Mail: info@drk-doberan.de
Tel: 038203- 7501-0

19. 05.2021

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

im Geltungsbereich des Bebauungsplanes Nr. 9 finden ab 25.05.2021 bis zum 18.06.2021 Vermessungsarbeiten von Mitarbeitern des Vermessungsbüros Kerstin Siwek unter Mitwirkung des Büros Rainer Wulff statt. Es handelt sich um eine Aufnahme des Bestandes als Grundlage für die Erarbeitung der l. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 9. Die Stadt Ostseebad Kühlungsborn bittet um Ihre freundliche Unterstützung.

Rüdiger Kozian
Bürgermeister

29. 03.2021

Die Stadt Ostseebad Kühlungsborn errichtet ein „Drive-In- Corona Testzentrum“, welches durch das DRK Bad Doberan betrieben wird.

Für die Testabnahme suchen wir kurzfristig flexible Personen mit einem Mindestalter von 18 Jahren. Medizinische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Alle Mitarbeiter/innen erhalten eine Einweisung. Die Bereitschaft zur Abend- und Wochenendarbeit sollte vorhanden sein.

Bitte bewerben Sie sich telefonisch oder per E-Mail unter:

DRK- Kreisverband Bad Doberan e.V.
Geschäftsstelle - Testzentrum
Seestraße 12
18209 Bad Doberan

E-Mail: info@drk-dbr.de
Tel: 038203- 7501-0

 

29. 03.2021

Aufgrund der coronabedingten Einschränkungen im gastronomischen Bereich, stellt die Stadt Ostseebad Kühlungsborn folgende städtische Außenflächen zur Betreibung eines ausschließlich gastronomischen  To-Go-Angebotes zur Verfügung.

  • Baltic Platz                         
  • Seebrückenvorplatz     
  • östliches Ende Hafenpromenade           

Die Aufstelldauer richtet sich nach den pandemiebedingten Einschränkungen für den gastronomischen Bereich.

Das gastronomische Angebot sollte mindestens von Freitag bis Sonntag zur Verfügung stehen.

Interessenten können sich unter folgender E-Mail Adresse bis zum 09.04.2021 bewerben: info@stadt-kborn.de

Voraussetzungen:

  • Ausschließlich gastronomisches Angebot
  • Einhaltung rechtlicher Vorgaben (Brandschutz, Mindestlohn etc.)
  • Aussagekräftiges Konzept inkl. Größenangaben, Fotomaterial usw.

23. 03.2021

Auch wenn in diesem Jahr keine gemeinsame Müllsammel-Aktion stattfinden darf, möchten wir das Ostseebad dennoch auf Vordermann bringen - denn auch ohne Gäste im Ort, gibt es viel zu tun.

Die Tourismus GmbH und die Stadt Ostseebad Kühlungsborn rufen daher zur #küboputztsichraus Challenge auf.

Wie funktioniert´s? Egal ob den Vorgarten, die eigene Garage, den Stadtwald oder den Strand. Die Möglichkeiten sind groß, wo der Müll gesammelt oder aufgeräumt wird. Schickt ein Foto bei oder von der Müll-Mission an gewinnspiel@kuehlungsborn.de  - anstelle von Bratwurst und Getränken für die fleißigen Helfer verlosen wir erneut 5x Gutscheine von eurem regionalen Wunsch-Restaurant im Wert von jeweils 50 €!

05. 03.2021

Die Ostseeallee wird im Bereich westlich des Kreisverkehrs "Seebrücke" für die Zeit vom 08.03. bis zum 10.03.2021 voll gesperrt. Während dieser Zeit werden durch den Zweckverband KÜHLUNG Schachtsanierungsarbeiten in diesem Bereich durchgeführt. Einen Übersichtsplan finden Sie als Download:

03. 03.2021

Das Einwohnermeldeamt der Stadt Ostseebad Kühlungsborn bleibt aufgrund einer Programmumstellung für die Zeit vom 22.03. bis zum 30.03.2021 geschlossen. Bis zum 19.03. haben Sie noch die Möglichkeit, die Behördengänge nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung zu erledigen. Ab dem 01.04.2021 hat das Einwohnermeldeamt wieder wie gewohnt geöffnet. Termine können auch während des Schließzeitraums telefonisch vereinbart werden. Für die Terminvereinbarung melden Sie sich bitte bei Frau Knorr - Tel.: 038293/823408.

18. 02.2021

Der Zweckverband KÜHLUNG und die Stadt Ostseebad Kühlungsborn beabsichtigen die Erneuerung der Ver- und Entsorgungsleitungen sowie den grundhaften Ausbau des Pfarrweges.


Zunächst wird der Zweckverband Kühlung Ver- und Entsorgungsleitungen erneuern:
- Regenwasserkanal
- Schmutzwasserkanal
- Trinkwasserleitung

Zudem wird ein Leerrohrsystem für eine mögliche Breitbandversorgung verlegt.

Anschließend erfolgt der Straßenausbau durch die Stadt Ostseebad Kühlungsborn:
- Grundhafter Ausbau mit Erneuerung der Straßenentwässerung
- Herstellung der Fahrbahn in Asphaltbauweise
- Herstellung der Einmündungen Pfarrsteig / Pfarrweg in Pflasterbauweise
- Anordnung eines Gehweges einseitig südlich
- Erneuerung des Radweges und Anschluss an die Landstraße L 12 Pfarrweg
- Erhaltung und Profilierung der Grabensysteme

Weitere Hinweise:
- Baubeginn im Frühjahr 2021
- Bauzeitliche Vollsperrung des gesamten Straßenabschnittes
- Erreichbarkeit der Grundstücke mit Fahrzeugen temporär durch die Baustelle möglich
- Abfallentsorgung ist gesichert
- Die Verkehrsführung erfolgt während der Sperrung über den „alten“ Pfarrweg aus östlicher Richtung

Ihre Ansprechpartner:
- Planung + Bauleitung:
Ingenieurbüro ISH, Bad Doberan, Hr. Isernhagen und Hr. Matthée 038203 – 74 38 0
- Zweckverband Kühlung, Bad Doberan: Hr. Röchert 038203 – 713 531
- Stadt Ostseebad Kühlungsborn: Hr. Westermeier 038293 – 823 425

Weitere Informationen können dem beigefügten Lageplan Bauabschnitte entnommen werden.

09. 02.2021

Die Stadtbibliothek bleibt in der Zeit vom 15.02. bis zum 19.02.2021 aus organisatorischen Gründen geschlossen.

29. 01.2021

In Vorbereitung auf die Badesaison 2021 sind gemäß Badegewässerlandesverordnung – BadegewLVO M-V vom 6. Juni 2008 (letzte Änderung vom 23.September 2015), die Badegewässer zu bestimmen. Das Gesundheitsamt legt diese gemeinsam mit den Städten und Gemeinden des Landkreises fest, wobei gemäß § 11 und § 12 BadegewLVO M-V die Öffentlichkeit zu beteiligen ist. Die Bürgerinnen und Bürger haben damit die Möglichkeit, Vorschläge, Bemerkungen und Beschwerden bis zum 01.03.2021 vorzubringen.

Die folgende Liste enthält die Badegewässer (Badestellen), die in den turnusmäßigen Überwachungsplan des Gesundheitsamtes aufgenommen werden sollen. Die Überwachung erfolgt durch Besichtigungen, Probenahmen und Analyse der Proben, einschließlich der Bestimmung von Temperatur und pH-Wert. Bei Binnen-, Bodden- und Haffgewässern erfolgt zusätzlich eine Sichttiefemessung.

Die Stadt Ostseebad Kühlungsborn teilt mit, dass zur Saison 2021 an folgenden Badestellen die Entnahme von Badegewässern geplant ist:

  • Ostsee, Kühlungsborn, Campingpark / Ostseeklinik
  • Ostsee, Kühlungsborn, Hotel Schloss am Meer
  • Ostsee, Kühlungsborn, Hauptstrand West
  • Ostsee, Kühlungsborn, Hauptstrand Ost
  • Ostsee, Kühlungsborn, östlich Bootshafen

Die Entnahme findet fünfmal in der Saison statt. Zusätzlich soll zu Saisonbeginn die einmalige Entnahme am Mühlbach erfolgen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich mit Fragen oder Anregungen
bis zum 28.02.2021 an das Gesundheitsamt des Landkreises Rostock, Am Wall 3-5, 18273 Güstrow, Tel.-Nr. 03843 / 755 53201 oder 53200 oder persönlich in der Dammchaussee 30a, in 18209 Bad Doberan,
sowie an die örtliche Stadt- bzw. Gemeindeverwaltung wenden.

Ostseebad Kühlungsborn, 29.01.2021
Der Bürgermeister
Im Auftrag
Zielinski
Bürgeramtsleiterin

14. 01.2021

Bürgerinnen und Bürger der Stadt Ostseebad Kühlungsborn können sich ab Montag den 18.01.2021 unter der Telefonnummer 0172 / 577 85 62 und  0172 / 577 87 73 oder per E-Mail an info@stadt-kborn.de für den Shuttle anmelden.

 

Voraussetzung

  • Sie haben eine Einladung zum Impfen erhalten
  • Es ist noch keine Terminvergabe erfolgt
  • Angabe vollständiger Kontaktdaten inkl. Telefonnummer

 

Ablauf

Die Stadt Ostseebad Kühlungsborn meldet eine Personengruppe zum Impfen an und organisiert einen gemeinsamen Transport zum Impfzentrum.

Wunschtermine werden ausdrücklich nicht berücksichtigt.

Sie werden telefonisch über den Impf-Termin informiert.

Ihnen wird die Sammelstelle mitgeteilt.

Es erfolgt ein gemeinsamer Rücktransport.

Für die Dauer der Fahrt besteht die Pflicht zum Tragen eines Mundschutzes.

Bitte denken Sie an eine kleine Zwischenmahlzeit für unterwegs.

Bitte planen Sie ausreichend Zeit ein.

Dieser Service ist kostenfrei.

 

Ihr Bürgermeister
Rüdiger Kozian

13. 01.2021

Vorbehaltlich der coronabedingten Auflagen planen wir wieder einen gemeinsamen Arbeitseinsatz, um das Ortsbild zu verbessern und einen entscheidenden Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Save the Date / Samstag 20. März 2021  Frühlingsanfang

Nähere Informationen folgen

08. 01.2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der hohen Nachfrage für Trauungen im Ostseebad Kühlungsborn sind bereits jetzt schon alle verfügbaren Termine für das Jahr 2020 ausgeschöpft. Aus Kapazitätsgründen kann das Standesamt Kühlungsborn keine weiteren Trauungstermine vergeben. Ab August 2021 können Sie gerne Kontakt zu uns aufnehmen und einen Trauungstermin für das Jahr 2022 reservieren.

07. 01.2021

In Vorbereitung auf die Festlegung des Leistungsumfanges und die Vergabe von Leistungen zur Unterhaltung von offenen Vorflutern (Mäharbeiten, Gehölzpflege und Instandsetzung), Rohrleitungen, Bauwerken, Schöpfwerken und Deichen führt der Wasser- und Bodenverband in der Zeit vom 25.01. bis 05.02.2021 die Gewässerschau an seinen Verbandsgewässern durch.

Auf Grund der Einschränkungen durch die Coronapandemie wird die Gewässerschau nicht wie in den Vorjahren in Gruppen durchgeführt. Stattdessen bitten wir, Meldungen und Anfragen per

in der Geschäftsstelle des Wasser- und Bodenverbandes einzureichen. Außerdem besteht die Möglichkeit, für konkrete Problemstellungen individuelle Termine für Vorortbegehungen zu vereinbaren und durchzuführen. Dabei werden die zum jeweiligen Zeitpunkt geltenden Coronabestimmungen eingehalten.

Kröpelin, 05.01.2021

gez. Kurreck
Verbandsvorsteher