Baumaßnahme in der Ostseeallee ist abgeschlossen

Die Baumaßnahme des Zweckverbands KÜHLUNG zur Stilllegung des alten Mischwasserkanals in der Ostseeallee ist nun abgeschlossen. Somit ist die Sperrung der Ostseeallee im 2. Teilabschnitt (zwischen Kreisel Strandstraße und Rudolf-Breitscheid-Straße) nun aufgehoben und die Ostseeallee ist wieder uneingeschränkt befahrbar.

Zurück

Aktuelles 2024


Baumpflegearbeiten im Stadtgebiet