. .

Aktuelle Meldungen der städtischen Verwaltung: Hier präsentieren wir Ihnen künftig Wissenwertes aus allen Bereichen der Stadt Ostseebad Kühlungsborn.

Stadtplan erhält neuen Anstrich

Seit dem 13.11.2017 erstrahlt der interaktive Stadtplan der Stadt Ostseebad Kühlungsborn in neuem Glanz.

Hier gelangen Sie zum interaktiven Stadtplan:

Weiterlesen …

Verabschiedung von Bürgermeister Rainer Karl

Sehr geehrte Einwohnerinnen und Einwohner,
nach 16 Jahren wird unser Bürgermeister Rainer Karl am 31.12.2017 seine Amtszeit beenden und das Rathaus verlassen.
 
Zu seiner Verabschiedung möchte ich alle interessierten Einwohnerinnen und Einwohner am Dienstag, den 28.11.2017 um 17 Uhr in die Aula des Schulzentrums (Neue Reihe 73 A) ganz herzlich einladen.
 
Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie sich für diese feierliche Verabschiedung von Herrn Karl Zeit nehmen.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Uwe Ziesig
Bürgervorsteher

Weiterlesen …

Strandkonzept Kühlungsborn

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Ostseebad Kühlungsborn,

gemeinsam mit Ihnen wollen wir unser kostbarstes Gut, den Strand, neu gestalten. Im Folgenden finden Sie Informationen zum Prozess der Entwicklung eines Strandnutzungskonzepts für Kühlungsborn. Das Strandnutzungskonzept soll am Ende die Interessen von Bürgern, Gewerbetreibenden, Touristen und zuständigen Behörden weitestgehend vertreten. Dafür brauchen wir Ihre Meinungen, Ideen und Anregungen. Mehr dazu unter: www.strandkonzept-kuehlungsborn.de

Also, machen Sie mit!

Ihr Rainer Karl
Bürgermeister Stadt Ostseebad Kühlungsborn

Weiterlesen …

Verlängerung der Grünschnittannahme beim Bauhof

Auch im November 2017 besteht die Möglichkeit für Einwohner des Ostseebades Kühlungsborn, kompostierbare Gartenabfälle (Grünschnitt und Astwerk) aus dem privaten Bereich beim Bauhof, Zur Asbeck 21 von Montag bis Freitag  in der Zeit von 7.00 bis 16.00 Uhr und sonnabends von 10.00 bis 12.00 Uhr unentgeltlich abzugeben. Das Verbrennen von Gartenabfällen ist damit im Ostseebad untersagt.

Stellenausschreibung: Ausbildung Verwaltungsfachangestellte/r

Stadt Ostseebad Kühlungsborn
Der Bürgermeister
 
Stellenausschreibung
 
Die Stadt Ostseebad Kühlungsborn bietet ab dem 01. September 2018 eine dreijährige Berufsausbildung zur/ zum
 
Verwaltungsfachangestellten
in der Fachrichtung Kommunalverwaltung
 
Während dieser Zeit durchlaufen Sie die verschiedenen Verwaltungsstationen im Rathaus und lernen die Aufgabenfelder einer Kommunalverwaltung kennen. Ergänzt wird dieser praktische Teil durch den theoretischen Unterricht an der Berufsschule Güstrow und am Kommunalen Studieninstitut Mecklenburg-Vorpommern ebenfalls in Güstrow.
Dieses Angebot gilt nur für Schüler (m/w) zum Erwerb der ersten Berufsausbildung.
 

Weiterlesen …

Grünschnittannahme beim Bauhof

Wie bereits erfolgreich praktiziert, wird im März und Oktober die Möglichkeit für Einwohner des Ostseebades Kühlungsborn bestehen, kompostierbare Gartenabfälle (Grünschnitt und Astwerk) aus dem privaten Bereich beim Bauhof, Zur Asbeck 21 von Montag bis Freitag in der Zeit von 7.00 bis 16.00 Uhr und sonnabends von 10.00 bis 12.00 Uhr unentgeltlich abzugeben. In den restlichen Monaten können die kompostierbaren Gartenabfälle kostenpflichtig abgegeben werden.

Das Verbrennen von Gartenabfällen ist damit im Ostseebad untersagt.

Weiterlesen …

Wahlergebnisse am Wahlabend

Am kommenden Sonntag findet die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag und die Wahl des hauptamtlichen Bürgermeisters der Stadt Ostseebad Kühlungsborn statt. Die Auszählungsergebnisse werden nach erfolgter Auszählung in den Wahllokalen durch den Wahlvorsteher an die Wahlleitung übermittelt. Anschließend werden die Auszählungsergebnisse durch den Gemeindewahlleiter auf der Internetseite der Stadt Ostseebad Kühlungsborn unter dem Bereich WAHLEN veröffentlicht.

Weiterlesen …

Unabhängige Energieberatung im Rathaus

Bürgerinformation:
 
Ab 01.09.2017 bis zunächst zum 31.03.2018 wird die Verbraucherzentrale Mecklenburg –Vorpommern einen „Energiestützpunkt“ in unserem Haus einrichten. Hier wird unseren Bürgern eine unabhängige, qualitativ hochwertige, ganzheitliche und persönliche Beratung im Bereich Energie sowie schnelle und unkomplizierte Hilfe bei Problemen mit Energieanbietern angeboten.
 
Die Beratungszeiten finden jeweils am 2. Und am 4. Donnerstag im Monat von 15.00 – 18.00 Uhr im Raum 23 im 2. OG des Rathauses statt.

Weiterlesen …

Infoveranstaltung der Deutschen Glasfaser am 12.04.

Die Firma "Deutsche Glasfaser" führt am 12.04. um 19 Uhr eine Infoveranstaltung zum Thema "Breitbandausbau" in der Aula des Schulzentrums durch. Genaueres entnehmen Sie bitte der Anlage

Weiterlesen …

Einladung zur Einwohnerversammlung am 03.04.2017

Alle interessierten Kühlungsborner und Gäste sind am Montag, den 03.04.2017, um 18:00 Uhr zu einer Einwohnerversammlung in den Konferenzraum auf dem Bauhof (zur Asbeck 6, Einfahrt Wohngebiet „Holmblick“) eingeladen.
Im Mittelpunkt stehen u. a. die Themen:
  • Situation der Friedhöfe
  • Vorstellung der Mecklenburgischen Bäderbahn „Molli“
Außerdem gibt es Informationen zu aktuellen Entwicklungen in der Stadt.
Der Bürgermeister und die Amtsleiter werden bei dieser Gelegenheit für Fragen, Vorschläge und Anregungen zur Verfügung stehen.
 
Rainer Karl
Bürgermeister

Weiterlesen …

Kontakt

info@stadt-kborn.de
Telefon: (038293) 823-0
Telefax: (038293) 823-333

Adresse

Stadt Ostseebad Kühlungsborn
Der Bürgermeister
Ostseeallee 20
18225 Ostseebad Kühlungsborn

Öffnungszeiten Rathaus

Mo. 9-12 Uhr  
Di. 9-12 Uhr 13-16 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 9-12 Uhr 13-18 Uhr
Fr. 9-12 Uhr  

Außerhalb der Sprechzeiten nur nach Vereinbarung

Grünschnittannahme

Bauhof (Zur Asbeck 6)

Mittwochs | 13-16 Uhr

Samstags | 10-12 Uhr

 

Unentgeltlich in den Monaten März und Oktober:

Mo. - Fr.   | 7-16 Uhr

Samstags | 10-12 Uhr

Kühlungsborn - Tourismus

Kultur, Sport und Tourismus - alle Angebote in und um Kühlungsborn.
www.kuehlungsborn.de