. .

Stellenausschreibung: Hallenwart Sporthalle West

Stellenausschreibung

Die Stadt Ostseebad Kühlungsborn schreibt zum 01.07.2016 folgende Stelle öffentlich aus:
 
Hallenwart der Sporthalle West.
 
Das Aufgabengebiet umfasst folgende Schwerpunkte:
  • Wartung, Instandsetzung, Reparatur und Pflege von Geräten und Ausrüstungen
  • Organisation und Veranlassung notwendiger Reparaturen
  • Durchsetzung der Hallenordnung und Gewährleistung des Hallenbetriebes
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit Schulen und Vereinen
  • Überwachung der Prüfungs- und Wartungsintervalle
  • Säuberungs- und Reinigungsarbeiten im Gebäude und in den Außenanlagen
 
Die  Übertragung weiterer Aufgaben bzw. Änderungen des Aufgabenfeldes bleiben vorbehalten.
 
Folgende Anforderungen sind durch den Bewerber/die Bewerberin zu erfüllen:
  • selbständiges Arbeiten
  • hohes Verantwortungs- und Pflichtbewusstsein
  • persönliches Engagement
  • hohe Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Organisationsvermögen und Teamfähigkeit
  • handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
 
Die Vergütung erfolgt nach TVöD, die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden und wird hauptsächlich in den Nachmittags- und Abendstunden sowie an den Wochenenden stattfinden.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 17.05.2016 an:
Stadt Ostseebad Kühlungsborn,
Personalamt
Ostseeallee 20
18225 Ostseebad Kühlungsborn.

Zurück

Kontakt

info@stadt-kborn.de
Telefon: (038293) 823-0
Telefax: (038293) 823-333

Adresse

Stadt Ostseebad Kühlungsborn
Der Bürgermeister
Ostseeallee 20
18225 Ostseebad Kühlungsborn

Öffnungszeiten Rathaus

Mo. 9-12 Uhr  
Di. 9-12 Uhr 13-16 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 9-12 Uhr 13-18 Uhr
Fr. 9-12 Uhr  

Außerhalb der Sprechzeiten nur nach Vereinbarung

Kühlungsborn - Tourismus

Kultur, Sport und Tourismus - alle Angebote in und um Kühlungsborn.
www.kuehlungsborn.de