. .

Gute Resonanz „1. Kühlungsborner Frühjahrsputz“

Am 14.04.2018 fand der „1. Kühlungsborner Frühjahrsputz“ statt. Viele Freiwillige Helfer trafen sich bei apriltypischem Wetter an den vereinbarten Treffpunkten und halfen tatkräftig bei der Beseitigung von achtlos entsorgtem Müll. Das Ostseebad wird aufgrund seiner Sauberkeit immer wieder gelobt, trotz allem brachte der Arbeitseinsatz einige Brennpunkte zu Tage. Zu nennen sind hier zum einen der Stadtwald, welcher als Verbindungsstück zwischen Kühlungsborn Ost und West besonders attraktiv für  Radfahrer und Spaziergänger  ist. Zahlreiche Flaschen, Zigarrettenverpackungen und sogar ein Portemonaie wurden hier zusammengetragen. Die Vorliebe der Hundebesitzer, den Strand am Wohngebiet Zum Riedensee für ihre tägliche Gassirunde zu nutzen,  zeigten die zahlreichen Hundekottüten, welche unverständlicherweise in Bäume und Büsche gehängt wurden. Ebenso fanden die umweltbewussten Helfer zahlreiche Überreste von Zigarretten, Flaschen, Blumentöpfe, Plastik und vieles mehr.
 
Lobenswert ist zu  erwähnen, dass die Innenstadt Kühlungsborns durch ihre herausragende Sauberkeit aufgefallen ist. Viele Bürger, Anwohner, Grundstückseigentümer, Gastronomen und Hoteliers  achten hier täglich auf Sauberkeit und Ordnung. Dank des Einsatzes und der Umsichtigkeit der Bauhofmitarbeiter, welche ebenfalls jeden Tag für eine ansehnliche Stadt sorgen, kann Kühlungsborn sich durchaus sehen lassen. Nichts desto trotz zieht auch die Stadtverwaltung ihre Lehren aus diesem Tag. Demnächst werden an verschiedenen Brennpunkten zusätzliche Abfallbehälter aufgestellt. Auch das Ordnungsamt ist für jeden Hinweis von illegal entsorgtem Müll dankbar, um hier die Verschmutzer zur Rechenschaft ziehen zu können.
 
Im Anschluss des Arbeitseinsatzes fand am Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr ein gemeinsames Grillfest statt. Der Bürgermeister, Herr Kozian, bedankte sich für die Einsatzbereitschaft der über 70 Helfer. Ein besonders großes Dankeschön sei hier an all die Gewerbetreibenden gerichtet, welche sich äußerst großzügig mit Spenden beteiligten und so für das leibliche Wohl der Helfer sorgten. Auch die Jugendfeuerwehr beteiligte sich mit großem Engagement und organisierte kleine Löschspiele, außerdem durfte jedes Feuerwehrfahrzeug genau inspiziert werden. Es konnte sowohl mit den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr, sowie dem Bürgermeister, dem Bürgervorsteher und Vertretern der Fraktionen viele offene Gespräche geführt werden und so manche bürokratische Hürde in ungezwungener Atmosphäre überwunden werden.
Aufgrund des Erfolges dieser Aktion wird Kühlungsborn auch im nächsten Jahr wieder zum Frühjahrsputz aufrufen.
 
Kinder und Jugendliche, die Interesse an einer kostenlosen Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr Kühlungsborn haben, können sich jederzeit bei der Stadt  oder auch direkt bei der Feuerwehr melden.

Zurück

Kontakt

info@stadt-kborn.de
Telefon: (038293) 823-0
Telefax: (038293) 823-333

Adresse

Stadt Ostseebad Kühlungsborn
Der Bürgermeister
Ostseeallee 20
18225 Ostseebad Kühlungsborn

Öffnungszeiten Rathaus

Mo. 9-12 Uhr  
Di. 9-12 Uhr 13-16 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 9-12 Uhr 13-18 Uhr
Fr. 9-12 Uhr  

Außerhalb der Sprechzeiten nur nach Vereinbarung

Kühlungsborn - Tourismus

Kultur, Sport und Tourismus - alle Angebote in und um Kühlungsborn.
www.kuehlungsborn.de